Braunkohle- und Heimatmuseum Steinberg

Heimatkundlicher Arbeitskreis Steinberg am See

Braunkohle- und Heimatmuseum Steinberg organisiert ein Oster-Foto-Rätsel


Momentan ist das Braunkohle- und Heimatmuseum in Steinberg am See geschlossen – und trotzdem will Museumsleiter Christian Scharf auf die Institution der Tradition und Geschichte(n) aufmerksam machen. „In einer Online-Besprechung der Vorstandschaft sind wir sehr schnell auf die Idee eines Foto-Rätsels in der Gemeinde und am See gekommen“, erzählt Christian Scharf. Die Verantwortlichen wollen damit sowohl Einheimische, die nicht oder schon lange nicht mehr im Museum gewesen sind und auch Spaziergänger am See ansprechen.

„Sehr schnell haben wir Firmen gefunden, die uns mit Sachpreisen unterstützen. Sie alle wünschen sich, dass die Gutscheine bald eingelöst werden können“, berichtet der 1. Vorsitzende des Heimatkundlichen Arbeitskreises Jakob Scharf.

Zu gewinnen gibt es: Eintritt für Erlebnisholzkugel, AdventureGolf, Movin`G`round, Gutschein bei Gasthof Fenzl, Bäckerei Fritsch (Torte), sunshinebike (Tagesleihe E-Bikes) Die Aktion läuft vom 3. bis 11. April – am 12. April werden die Sachpreise unter den per Mail eingegangenen richtigen Lösungen verlost.