Braunkohle- und Heimatmuseum Steinberg

Heimatkundlicher Arbeitskreis Steinberg am See

Das Braunkohle- und Heimatmuseum

Wir sind das einzige Braunkohlemuseum in Süddeutschland und dokumentieren sowohl die Geschichte des Braunkohlebergbaus in der Oberpfalz, als auch die Ortsgeschichte von Steinberg am See in regionalen wie überregionalen Zusammenhängen. 
In seiner Vielfalt spiegelt das Museum die Fülle der Geschichte der Region des Oberpfälzer Seenlandes wider. In Ausstellungen und an historisch authentischen Orten wird das Gedächtnis der Gemeinde Steinberg von den Ursprüngen bis zur heutigen Zeit im regionalen und überregionelen Kontext dargestellt. 

Den Kern bildet die Dauerausstellung im Braunkohlen- und Heimatmuseum, dessen Angebot als Gesamtschau zur Kultur- und Industriegeschichte der Gemeinde und der Region konzipiert ist. Einen anschaulichen und vertiefenden Eindruck bieten zusätzliche Erinnerungsorte, die Geschichte an originalen Schauplätzen vermitteln. 

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung